Hundeangst

Ich hatte Angst vor Hunden.
Ganz egal, ob groß oder klein. All die guten Ratschläge machten es nicht besser. Es wurde eher schlimmer, denn ich dachte jedes Mal: Mit mir stimmt etwas nicht.

Tatsache ist: Du kannst nichts dafür, wenn du Hundeangst hast. Vielleicht hattest du ein unangenehmes Erlebnis, das dich geprägt hat. Manchmal übernimmt man die Angst auch von Bezugspersonen oder weiß gar nicht, warum man Angst hat.
Auch wenn es nicht deine Schuld ist, wenn du Angst vor Hunden hast, ist es doch sehr unangenehm. In Gegenwart von Hunden kannst du dich nicht entspannen. Irgendwie musst du den Hund im Auge behalten und alles vermeiden, um ihm zu nahe zu kommen.
Mit YESolution kannst du diese Hundeangst ein für alle Mal los werden. Ganz egal, wie lange oder warum du diese Angst hast.

So sieht YESolution die Entstehung von Hundeangst

YESolution geht davon aus, dass ein Programm aktiv wird, wenn du einen Hund siehst. Dieses Programm verknüpft den Hund mit einer negativen Emotion, der Angst. Programme entstehen zufällig durch Erlebnisse, können aber auch durch Imitationslerenen von Bezugspersonen übernommen werden. Das bedeutet: entweder du hattest selbst ein negatives Erlebnis mit einem Hund oder deine Bezugspersonen haben ihre Angst an dich weiter gegeben. Das alles muss dir gar nicht bewusst sein.

Unser Körper hat die Lösung

In jedem Fall löst ein Hund dieses Programm aus und sobald das geschieht, kannst du nicht mehr frei entscheiden, wie du dich verhalten möchtest. Das Programm „spielt“ mit dir wie mit einer Marionette. In deinem Körper spürst du unterschiedliche „Dissonanzen“ wie zum Beispiel Herzrasen, ein flaues Gefühl im Bauch, wackelige Beine, Angst.

Genau diese Empfindungen und Gedanken wirst du mit YESolution verwenden, um die Hundeangst los zu werden. Es ist verblüffend einfach. Und es hat schon sehr vielen geholfen.Wenn du deine  Angst vor Hunden los geworden bist, bedeutet das nicht, dass du in Zukunft jeden Hund auf der Straße streicheln und begrüßen musst. Du hast dann die freie Wahl und musst nicht mehr die Straßenseite wechseln. Und du kannst intuitiv erkennen, ob ein Hund aggressiv ist oder nicht. Ich halte es wie mit den Menschen: ich entscheide, zu wem ich Kontakt aufnehme. Von aggressiven Hunden wie von aggressiven Menschen halte ich mich fern.

Im Online-Kurs YESolution findest du alles, um dir selbst zu helfen und in Zukunft frei von Angst zu sein.


Hinweis: YESolution ist eine Methode für gesunde Menschen. Schwerwiegende Angststörungen müssen von einem Arzt oder Therapeuten behandelt werden.